">
Banner2
Energieausweis

Energieausweise für Wohn- und Nichtwohngebäude -
nach Bedarf oder Verbrauch?

Ausweis ist nicht gleich Ausweis. Ein aussagekräftiger Energieausweis für ein Wohngebäude richtet sich nach dessen Bedarf und nicht nur nach dem das Nutzungsverhalten der aktuellen Bewohner wiederspiegelnden Verbrauch. Verbrauchsausweise, welche nur noch für energetisch nicht sanierte Gebäude mit weniger als fünf Wohnungen, die nach dem 1. November 1977 gebaut wurden, erstellt werden dürfen, genügen zwar meist den formalen Vorschriften, sind jedoch nur bedingt aussagekräftig. Für Nichtwohngebäude darf meist ein Verbrauchsausweis ausgestellt werden.

Ein Eigentümer muss den Energieausweis dem potenziellen Mieter oder Käufer seines Objektes auf Nachfrage vorlegen. Das Fehlen des Ausweises kann ein Bußgeld zur Folge haben. Der Energieausweis bewertet den energetischen Zustand eines Gebäudes und zeigt kurz auf, mit welchen wirtschaftlichen Maßnahmen die Energiebilanz verbessert werden kann. Eine energetische Sanierung erhält oder steigert nicht nur den Wert der eigenen Immobilie, sondern bereitet es für die Zukunft vor. Zusätzlich wird ein ganz persönlicher Beitrag für den Klimaschutz geleistet.

Der Ausweis weist nur den Energiebedarf bzw. den -verbrauch des Gebäudes aus. Er dient der Information. Schlechte Werte bedeuten nicht automatisch, dass aus gesetzlicher Sicht saniert werden muss. Dies ist nur bei bestimmten Eingriffen in die Bausubstanz, unabhängig davon, ob ein Ausweis vorliegt, der Fall.

Wer weiter blicken möchte, sollte lieber gleich eine Vor-Ort-Energieberatung vornehmen lassen. Diese enthält nicht nur fundierte Aussagen zum Ist-Zustand des Gebäudes sondern auch notwendige Details zur nutzungsunabhängigen Sanierung samt Kostenvergleichen und Fördermöglichkeiten.

Den bedarfsorientierten Energieausweis erhalten Sie bei einer Vor-Ort-Beratung für wenig Mehraufwand gleich mit. Dies gilt auch für den sanierten Zustand.

[Home] [Einführung] [Energieberatung] [Zusatzleistungen] [Kontakt] [Anfrage] [Links] [Impressum]